MoonBoard

Train hard, climb harder - doch was ist eigentlich ein MoonBoard?

Das MoonBoard ist eine standardisierte 40-Grad-Boulder-Trainingswand, die von Ben Moon für Kletterer entwickelt wurde, die ihre Kletterleistung unter vergleichbaren Bedingungen verbessern möchten. Innerhalb eines Rasters von beschrifteten und nummerierten Koordinaten wird jeder einzelne Griff des MoonBoards ausgerichtet und an einer fest vorgegebenen Position fixiert.

In Kombination mit dem Bluetooth-gesteuerten LED-Kit und der kostenlosen MoonBoard-App für iOS und Android können Kletterer die inzwischen mehr als 15.000 Boulder-Probleme in allen Schwierigkeitsgraden leicht finden, anzeigen lassen, selbst erstellen und mit anderen MoonBoard-Benutzern teilen, unabhängig von ihrem Standort.

Mit Tausenden von MoonBoards, die weltweit zum Klettern zur Verfügung stehen, hat sich das MoonBoard zu einem der begehrtesten Trainingssysteme für Heimanwender und kommerzielle Kletteranlagen entwickelt.

 

 

Das MoonBoard bei eXXpozed climbing - einzigartig im Allgäu

vorgeklettert von einem der Top Allgäuer Kletterer Dominik Bösch