Bouldern im Allgäu

Bouldern satt auf 900m² - Entdecke spannende und hochkarätige Boulder in Deiner brandneuen Boulderhalle im Allgäu. Vom Einsteiger bis zum Athleten - ob Solo oder mit der ganzen Familie, bei uns erlebst Du Spaß und Herausforderungen an der Wand.

Was ist bouldern?
Bouldern ist Klettern auf Absprunghöhe. Ohne Seil geht es in unserem Boulderbereich in Dietmannsried bis auf 4,50m Höhe ohne Ausstieg, bis auf 3,70m Höhe mit Ausstieg. Und sollte es doch einmal ungeplant abwärts gehen, fangen Dich unsere weichen Matten auf.

Durch die geringe Höhe im Vergleich zu Kletterwänden kannst Du Dich hier voll und ganz auf die Bewegung und technische Geschicklichkeit konzentrieren und diese erlernen und weiter ausbauen.

Ein weiterer Vorteil beim Bouldern ist, dass Du diese Sportart auch ohne Kletterpartner ausüben kannst. Komm einfach in unsere Boulder- & Kletterhalle an der A7 im Allgäu und hab gemeinsam mit Gleichgesinnten bei guter Musik Spaß an der Wand.

Bouldern eXXtreme
MoonBoard ist hier das Stichwort - Für Profis und Athleten bieten wir ein sogenanntes Moon-Board zum perfekten Training an. 10.000e "Probleme" kannst Du Dir dort per App (iOS & Android) direkt an der Wand anzeigen lassen.

 

Bei uns in der Halle findest Du insgesamt sechs verschiedene Schwierigkeiten. Die jeweilige Schwierigkeit kannst Du anhand der Farbkärtchen an den Startgriffen erkennen:

  • Grün: EASY
  • Blau: MEDIUM
  • Weiß: HARD
  • Gelb: HARDER
  • Rot: AMAZING
  • Schwarz: EXXTREME
Boulderbereich eXXpozed climbing